Projekte

16-17  War von 1984 bis zur Auflösung im Jahr 1999 eines meiner Hauptprojekte… in der Urbesetzung mit Alex Buess, Sax und Elektronik; Markus Kneubühler, Gitarren und Elektronik und Knut Remond, Schlagzeug und Elektronik hat das Trio Kultstatus. Es sind in dieser Besetzung 4 Tonträger Entstanden: BUFFBUNKER & HARDKORE (1984) 16-17 LIVE (Vinyl 1987), WHEN ALL ELSE FAILS…(Vinyl 1989) und GYATSO (CD, 1994 mit Godflesh Bassist Ben Green und Kevin Martin als Gäste) 16-17 tourte 1995 in der Besetzung mit Alex Buess, Saxes, Elektronik; Damian Bennett, Bass und Michael Wertmüller, Schlagzeug durch Europa. In dieser Bestzung wurde im Studio einiges Material aufgenommen, das bis heute noch unveröffentlicht ist.

Mit der englischen Gruppe GOD von Kevin Martin habe ich verschiedenste Konzerte in ganz Europa gespielt und erscheine auch als Gast auf der letzten GOD CD: ANATOMY OF ADDICTION.

ICE ist ein weiteres Projekt mit Kevin Martin. Ich habe auf der ERSTEN CD UNDER THE SKIN als Musik mitgewirkt und DIE ZWEITE CD BAD BLOOD gemischt.

In der multinational besetzten Gruppe PHANTOM CITY des australischen Musikers Paul Schütze wirkte ich 1996 und 1997 als Klarinettist mit. Die Gruppe ist aus einem Plattenprojekt heraus entstanden, das auf der ersten CD namens SITE ANUBIS (erschienen auf BIG CAT) dokumentiert ist. Nach der Produktion dieser CD spielte die Gruppe 2 Konzerte: das erste am TAKTLOS BERN 1996 und das zweite Konzert dann am TAMPERE JAZZ FESTIVAL in Tampere, Finnland. Dieses zweite Konzert wird auf der Live / Unlive CD SHIVA RECOIL (erschienen auf Virgin UK dokumentiert. Beide Alben habe ich im Studio editiert, gemischt und auch mitproduziert.

THE BUG ist das bis heute bestehende Hauptprojekt von Kevin Martin. Ich wirkte auf der ersten CD TAPPING THE CONVERSATION mit, welche 1996 für das New Yorker WORDSOUND Label entstand.
CORTEX ist ein bis heute aktives Projekt bestehend aus mir und dem Schlagzeuger Daniel Buess und wurde 1999 gegründet. Zuweilen wird das Projekt durch Gäste ergänzt…

KOMPOSITIONEN: seit 1989 komponiere ich oft für verschiedenste Ensembles der zeitgenössischen Musik. So entstanden z. B. Werke für das ENSEMBLE MODERN, XASAX, ENSEMBLE PHOENIX u. s. w.

Audios anhören

Sprache: